Tage
:
Std
:
min
:
Sek

12. AUFLAGE DKV-UrbanTrail

LET'S GO ROUND AGAIN !

Die Teilnahme am DKV-UrbanTrail bedeutet, zu Fuß oder laufend ein ungewöhnliches Luxemburg-Stadt zu erkunden (das manchmal selbst den Bewohnern unbekannt ist) und sein Erbe (wieder) zu entdecken.

Am Samstag, den 22. und Sonntag, den 23. April 2023 führen die Läufe und Wanderungen die Athleten und Wanderer wieder von den gepflasterten Straßen des alten Luxemburgs zu wenig bekannten Feldwegen abseits der ausgetretenen Pfade, von den Höhen des Plateaus von Saint-Esprit zur Gemeindeverwaltung von Hesperange während man am Rande der Alzette in einem ebenso dichten wie grünen Wald von einer der vielen historischen und touristischen Attraktionen zur nächsten kommt (das Großherzogliche Palast, die Abtei Neumünster, der Place d'Armes, die Bockkasematten, die Drei Eicheln, die Philharmonie. ...), durch den Aqua-Tunnel im Petrusse-Tal zum Pfaffenthal, 1 km weiter, und dann die unzähligen Stufen hinauf zur Place de la Constitution, um bei der Cité Judiciaire, auf dem Plateau Saint-Esprit, zu enden.“

0
Wanderwege
0
Wettläufe

Mitgliedsveranstaltung der TTT Trail by Train European Tour

Facebook

Instagram

DVK-Urban Trail

Luxembourg 2019